Author Archive: Redakteur

rss feed

Experten diskutieren: Bei Daten hört die Freundschaft auf!

13. Januar 2014
Experten diskutieren: Bei Daten hört die Freundschaft auf!

Gemeinsam mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und der Europäischen Akademie Berlin diskutierten Experten aus Politik und Praxis über Datenschutz und Bürgerrechte in Zeiten der NSA-Affäre. Eine Veranstaltung der Fortschrittsinitiative.

mehr »

„Cyberspace and International Relations“ – Interview mit Herausgeber Jan-Frederik Kremer

20. November 2013
„Cyberspace and International Relations“ – Interview mit Herausgeber Jan-Frederik Kremer

| Bei Daten hört die Freundschaft auf | Jan-Frederik Kremer und Benedikt Müller haben jetzt in „Cyberspace and International Relations“ zum ersten Mal aus wissenschaftlicher UND praktischer Sicht Folgen und Veränderungen unserer Gesellschaft durch Cyberization analysiert. Kremer, Regionalbüroleiter NRW bei der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, und Müller, IT-Experte bei IBM, haben Beispiele aus den unterschiedlichsten Bereichen für […]

mehr »

Auf ein Wort: Michael Theurer

15. November 2013
Auf ein Wort: Michael Theurer

Interview mit dem EU-Abgeordneten Michael Theurer zur Zukunft der Liberalen in Europa Zur Person: Michael Theurer, geb. 1967 in Tübingen, ist Diplomvolkswirt und als Schwabe bekennender Spätzle-Fan. Seit 2009 sitzt er für die FDP im Europa-Parlament. Im Januar 2012 wurde Theurer Vorsitzender des Haushaltskontrollausschusses im Europa-Parlament. Sein Wahlkreis ist Freudenstadt im Schwarzwald. Seit Oktober 2013 ist Michael Theurer […]

mehr »

Startklar? #BER

15. November 2013
Startklar? #BER

Neues vom Flughafen Berlin Brandenburg Las Vegas am BER. Der Pannenflughafen ist jede Nacht hell erleuchtet. Inzwischen lässt sich wenigstens die Vorfeldbeleuchtung abschalten. Lange war auch das nicht möglich. Unsere Bustour durch das Flughafengelände zeigte aber auch andere interessante Details.

mehr »

Europa in der Krise. Und wie weiter?

19. Oktober 2013
Europa in der Krise. Und wie weiter?

Europa in der Krise Mit dieser Frage beschäftigt sich eine Vorlesungsreihe der Martin-Luther-Universität Halle, Fachbereich Internationale Beziehungen und europäische Politik, unterstützt durch die Friedrich-Naumann-Stiftung für Freiheit.

mehr »

Das Europa der Zukunft braucht eine liberale Agenda!

1. Oktober 2013
Das Europa der Zukunft braucht eine liberale Agenda!

Ideen für ein starkes Europa Eine hohe Staatsverschuldung, unterschiedliche wirtschaftliche Stärke sowie in vielen Ländern hohe Arbeitslosigkeit gefährden derzeit die politische Stabilität Europas. Unsere Veranstaltungsreihe „Eine liberale Agenda für Europa“ diskutiert Lösungsansätze dieses Dilemmas mit dem Europaabgeordneten und EU-Haushaltsexperten Michael Theurer. Zum Interview mit ihm.

mehr »

Unsere Ideen für Deutschland und Europa

13. September 2013 1 Kommentar
Unsere Ideen für Deutschland und Europa

Schuldenbremse + Sparregel = Schuldenabbau Unser Video erklärt, wie eine SCHULDENBREMSE im Grundgesetz die Neuverschuldung der öffentlichen Haushalte nicht nur senken, sondern im Zusammenspiel mit einer SPARREGEL den Abbau der bereits vorhandenen Schuldenlast auch noch beschleunigen könnte.

mehr »

Freiheit als Quelle des Fortschritts

13. September 2013
Freiheit als Quelle des Fortschritts

Wie die Freiheit unser Leben verbesserte Armut, Hunger, fehlende Bildung und Stagnation waren in der Geschichte das Los des überwiegenden Teils der Menschheit. Heute sind Massenwohlstand, Bildung und technische Entwicklung fast schon eine Selbstverständlichkeit.  Dazu unsere Broschüre „Der Weg des Fortschritts – Wie die Freiheit unser Leben verbesserte“.

mehr »

Yes we scan?

9. September 2013 0 Kommentare
Yes we scan?

Die neuen Fortschrittsinitiative-Cards sind da! Unsere „Klassiker“  FORTSCHRITT BRAUCHT MUT! und FALSCH VERBUNDEN? werden um weitere ergänzt. YES, WE SCAN! beschäftigt sich beispielsweise mit den Lücken im Datenschutz.

mehr »

Meinungsfreiheit und Political Correctness

4. September 2013
Meinungsfreiheit und Political Correctness

Vertragen sich Regeln für Form und Inhalt der Kommunikation mit dem Grundrecht auf Meinungsfreiheit? Dieses Grundrecht schließt auch kritische, provozierende, alberne, dümmliche oder bösartige Meinungsäußerungen ein. Eine freie Gesellschaft ist ohne das Recht der freien Meinungsäußerung nicht vorstellbar.

mehr »